Dynamisches und konjunkturstabiles Wirtschaftsumfeld

Mittelständische Unternehmen sind der bestimmende Faktor im Wirtschaftsumfeld des Industrie- und Gewerbeparks „GOLLIPP“. Seit Mitte der 90-er Jahre herrscht ein dynamisches und nachhaltiges Wachstum. Dadurch ist eine hohe Zahl neuer Arbeitsplätze in der Region entstanden.

Mittelständische Strukturen mit einer Vielzahl inhabergeführter Familienbetriebe bedeuten Branchenvielfalt und Konjunkturstabilität – im Handwerk, im Handel, im produzierenden Gewerbe und im Dienstleistungsbereich. Die regionale Beschäftigung steht nicht unter den Bedingungen industrieller Großstrukturen. Leistungsbereite, motivierte und gut ausgebildete Fachkräfte sowie ausbildungs­fähige junge Menschen stehen aus einem großen Einzugsbereich zur Verfügung.

Die Kompetenzschwerpunkte der Region liegen bei Unternehmen von Lager/Logistik, Kunststoffverarbeitung und Automobil- und Fahrzeugzulieferindustrie sowie im Zukunftsfeld von Energie und Umwelt.

Die Netzwerkpartner

Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken

IHK-Geschäftsstelle Ansbach
Kanalstraße 2
91522 Ansbach
Tel. 0981 / 97 111 – 6
Fax 0981 / 97 111 – 79
E-Mail ihkg-ansbach@nuernberg.ihk.de

www.ihk-nuernberg.de

Handwerkskammer für Mittelfranken

Sulzbacher Straße 11 – 15
90489 Nürnberg
Tel. 0911 / 5309 – 0
Fax 0911 / 5309 – 288
E-Mail info@hwk-mittelfranken.de

www.hwk-mittelfranken.de

Kreishandwerkerschaft Neustadt/Aisch – Bad Windsheim

Bismarckstraße 11
91413 Neustadt a. d. Aisch
Tel. 09161 / 2273
Fax 09161 / 5427

E-Mail khs-nea-bw@t-online.de